HaVeP Workwear/Protective wear auf der A+A 2013

Dynamik bei Arbeits- und Freizeitkleidung

01 OKTOBER 2013
Zusammenfassung
HaVeP Workwear/Protective ist auch in diesem Jahr wieder auf der größten und wichtigsten Fachmesse für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz vertreten. Die A+A ist die zentrale Plattform für Neuentwicklungen, Trends und Innovationen. In Halle 3 Stand D04 präsentiert HaVeP Produktneuheiten sowie seine renommierten Klassiker. Vom 5. bis 8. November können sich Kunden und Interessenten die Arbeits- und Sicherheitskleidung von HaVeP ansehen.

Licht, Kamera, Action!
Swingende Körper, mitreißende Beats und dazu HaVeP Workwear und Protective wear. Videos mit abwechslungsreichen, wirbelnden Tanz-Acts machen Stand D04 zum Hotspot auf der A+A 2013.


Innovation: Nachhaltigkeit auf der Höhe der Zeit

In den letzten zwei Jahren hat das Mutterunternehmen Van Puijenbroek Textiel nicht stillgesessen. Mit Blick auf nachhaltiges unternehmerisches Handeln hat es gemeinsam mit einer Reihe von Partnern unter dem Namen REWORK die erste vollständig wiederverwertbare Arbeitskleidung entwickelt. Bei dieser Kollektion, die mit dem Cradle to Cradle® Silber-Zertifikat ausgezeichnet wurde, handelt es sich um eine Arbeitskleidung aus Baumwolle, bei der erstmals sämtliche Bestandteile als Kompost oder Grundstoffe wiederverwendet werden können.

Außerdem stellt HaVeP Workwear auf der A+A seine neueste Bekleidungslinie HaVeP® Titan vor. Diese dynamische Kollektion, die für den europäischen Markt entworfen wurde, bietet eine Vielzahl an Modellen und Farben. Mix and match! Titan ist leicht seinen frischen Farben, seinem modischen Look und den ins Auge fallenden Kontrastnähten zu erkennen. Basis für den durchdachten Entwurf von HaVeP® Explorer war die Nachfrage aus dem On- und Offshore-Sektor. Die schwer entflammbaren Overalls erfüllen die Normen ISO 11612 und EN 1149-5 und zeichnen sich durch eine Reihe von praktischen Eigenschaften wie doppelt genähte Reflexionsstreifen und Fluchthaubenschlaufen aus.

Außer auf Innovationen liegt ein zweiter Schwerpunkt bei den Modellen, die ihren Mehrwert bereits in den vergangenen Jahren unter Beweis gestellt haben, wie etwa HaVeP® Multi Protector und HaVeP® 5safety.

Van Puijenbroek Textiel
Mit seinen Marken HaVeP und Bucofa ist Van Puijenbroek Textiel schon seit fast 150 Jahren eine Autorität im Bereich Arbeits- und Sicherheitskleidung. Sein Know-how und seine Erfahrungen machen dieses Familienunternehmen zu einem flexiblen und zuverlässigen Partner, der fachlich kompetent ist und das Umfeld nicht aus dem Auge  verliert. Nachhaltigkeit nimmt einen hohen Stellenwert ein. Das führt zu einer bewährt konstanten Qualität mit langer Lebensdauer, einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einem ausgezeichnetem Service.

Möchten Sie selbst die Arbeits- und Sicherheitskleidung von Van Puijenbroek Textiel erleben? Dann kommen Sie vom 5. bis 8. November in Halle 3 Stand D04 auf der A+A in Düsseldorf.

HaVeP Workwear/Protective wear

www.havep.com

ENDE

=======================================================

Hinweis für die Redaktion

A+A 2013
Die A+A (Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit) ist mit durchschnittlich 60.000 Besuchern und 1.600 Ausstellern die weltweit größte und wichtigste Fachmesse im Bereich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Die Messe findet alle zwei Jahre in Düsseldorf statt und zielt auf innovative Produkte, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und relevante Entwicklungen rundum Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.

Kontakt
Weitere Informationen erhalten Sie von Edith Kwaspen, Web & Media Marketeer bei Van Puijenbroek Textiel, Telefon: +31 13 5313233 oder e.kwaspen@vptex.com

Bildmaterial
Stimmungsvolle Abbildungen von Arbeitskleidung in unterschiedlichen Arbeitssituationen werden kostenlos zur Verfügung gestellt (Bedingung: Quellenangabe). Weitere Informationen erhalten Sie von Edith Kwaspen, Web & Media Marketeer bei Van Puijenbroek Textiel, Telefon: +31 13 5313233 oder e.kwaspen@vptex.com

 

Videos
Über HAVEP

HAVEP

For over 150 years, HAVEP has been offering an extensive knowledge and experience in work clothing, translated into quality and result. An ongoing drive that we would like to continue. Because the world doesn’t stop and neither does HAVEP.

That’s why we aim for even better, trendsetting products; innovative solutions and an approach that is as close to the customer as possible. Listening and talking, discussing, thinking along and finding inspiration this way for today and tomorrow.

We offer you appearance, comfort and safety – 100% personalized, tailored to your work situation. With great confidence we take the step together with you towards a durable future. Besides that, your entire company can count on a quick and flexible customer service and a proactive team that thinks along with you.

WITH HAVEP YOU NEVER WORK ALONE.

The company was founded in 1865 as a family business with a storage space measuring only a few square metres. Since then, HaVeP Workwear / Protective wear has grown and is now a leading player on the international market for professional industrial and safety clothing made from high-quality textile fibres.

For over 150 years, the HAVEP brand has been proof that investing in good industrial clothing is something that will pay for itself. HAVEP has been successful in translating the stringent requirements rightly imposed by the government, clients and employers into a collection of industrial and safety clothing that is characterised by its breadth and depth.

HAVEP enhances corporate image, by providing employees with clothing that is both recognisable and of high-quality. The large number of articles we keep permanently in stock plus our selective distribution network of resellers guarantee excellent availability and fast delivery. Clothing from HAVEP owes its exceptionally long service life to its proven consistent quality. The level of service, coupled with the good price-quality ratio means that HaVeP represents an excellent investment, both for employees and employers.

Texperience Center

In the Texperience Center, experiences, inspiration and presentation are highlighted. It is the place for trade & industry, government bodies and training institutes to meet and where ideas spring to life. Whether you need to modify details in an existing model or want to set up a full-blown Corporate Identity project – virtually anything is possible. The Texperience Center highlights experiences concerning textiles in general, and workwear and protective wear in particular. Next to the innovative product presentations and solutions of Van Puijenbroek Textiel, the Texperience Center has various multifunctional work rooms and meeting rooms in which to share knowledge and do business. There are open as well as closed rooms, a compact auditorium, and a lounge with catering facilities. - See more at: http://texperiencecenter.com/?__hstc=184750902.db2b9c0805aa90193acb5715d7271fb1.1459754689784.1459754689784.1459754689784.1&__hssc=184750902.32.1459754689784&__hsfp=2523409605

Pressemitteilungen